„Ich bedanke mich bei all jenen, die die Grundversorgung am Laufen halten. Ohne sie gäbe es keinen Nachschub an lebenswichtigen Produkten in diesem Land.“

Verehrte, geschätzte Kunden!

Diese Zeiten des Corona-Virus sind wahrlich eine Herausforderung.Einerseits gibt es die vielen Meldungen die verunsichern und niemand weiß, wie lange die derzeitige Situation andauern wird.Andererseits gilt es die Grundfunktionen der Gesellschaft aufrechtzuerhalten.

Es kann nicht sein, dass Menschen medizinisch nicht versorgt werden, Leute hungern, dass Tiere nicht gefüttert werden, dass Menschen frieren, weil sie keinen Brennstoff haben, usw.Der Versorgungsauftrag ist ein Versprechen, dem die Zuständigen gerecht werden sollten.

Aus diesem Grunde wollen und werden wir weiterarbeiten, so gut es geht.

Gerne stellen wir Ihnen auch weiterhin Ersatzteile zur Verfügung (schicken Sie ein email oder Fax oder rufen Sie uns an).Die Laufzeiten der Lieferungen können etwas unter der aktuellen Corona-Situation leiden. Es kann daher vereinzelt zu etwas längeren Laufzeiten bei Paket- und Speditionszustellungen kommen!Auch bei den Neufahrzeugen kann es zu ungeplanten Verspätungen kommen, wobei wir bemüht sind, diese so gut wie möglich gering zu halten.

Wir dürfen uns auch bei Ihnen bedanken, dass Sie als wichtige Träger der Grundversorgung weiterhin Ihren Dienst an der Gesellschaft verrichten und wünschen Ihnen alles Gute und bleiben Sie gesund!

Mit herzlichen Grüßen
Johannes Tropper


Unser mail: office@tropper.at
Ersatzteile:foettinger@tropper.at
Fax: 0043/699172308-99
Telefon: 0043/76732308